Der erste 24/7 eSport-Fernsehkanal der Welt startet

(Köln) 27. April 2016 – Das weltgrößte eSport-Unternehmen ESL kündigt mit Freude den Start des weltweit ersten 24/7 eSport-Fernsehkanals an: eSportsTV. Diese Plattform wird Fans aus aller Welt die besten Shows liefern. Darüber hinaus zeigt der Start von eSportsTV abermals das starke Engagement der ESL, wachsende Inhalte für die globale eSport-Community zur Verfügung zu stellen und diese kontinuierlich zu verbessern.

Der Kanal wird ab dem kommenden Mai über die Viasat Plattform von MTG in den skandinavischen Ländern sowie den baltischen Staaten ausgestrahlt und wird die Hauptwettbewerbe und Turniere der ESL zeigen. ESL und das Mutterunternehmen MTG sind bereits mit anderen TV-Plattformen im Gespräch, um den Kanal bald weltweit anbieten zu können. Mit mehr als 2000 Live-Stunden aus Gaming und eSport pro Jahr und den damit neu erschlossenen Gebieten, stellt eSportsTV eine hervorragende Ergänzung zu den aktuell 100 Millionen digitalen Zuschauer der ESL dar. Durch den Start von eSportsTV kombiniert mit dem Vertrieb auf diesen neuen Kanälen, wird die ESL einen zusätzlichen Teil der mehr als 2 Milliarden Gamer und 250 Millionen eSport-Fans erschließen, welche die Branche am Ende des kommenden Jahres erwartet.

eSportsTV wird die Wettbewerbe und Übertragungen der ESL One, Intel® Extreme Masters und der Pro League Circuits zeigen. Der Kanal wird außerdem Partnerschaften mit lokalen linearen und digitalen Sendeanstalten sowie Vertreibergesellschaften ermöglichen, um das lokale Publikum mit dem attraktivsten eSport-Angebot zu bedienen. eSportsTV wird zusätzlich zu den bereits existierenden Partnerschaften der ESL mit Twitch, Azubu, Hitbox und Yahoo operieren.

„Wir haben immer davon geträumt, eSport als den weltweit populärsten Sport zu etablieren und Chancen wie diese bringen uns einen Schritt weiter, diesen Traum endlich zu realisieren“, sagt der Managing Director der ESL, Ralf Reichert. „Neue und bereits vorhandene Inhalte auf mehr Bildschirme in der Welt zu bringen, ist der Schlüssel um das Wachstum und die Popularität des eSports weiter zu beschleunigen und unterstützt uns in unserer Mission, jeden Gamer auf der Welt zu erreichen."

Close Menu