ESL ONE FEIERT 2020 DOTA 2 MAJOR DEBÜT IN LOS ANGELES

Das ikonische Shrine-Auditorium ist der Schauplatz des Dota 2 Wettbewerbs mit US$1.000.000 Preisgeld

LOS ANGELES -- 19. November, 2019 -- ESL, das weltgrößte Esports-Unternehmen, gab heute das Debüt der ESL One powered by Intel® am 20.-22. März in Los Angeles bekannt. Schauplatz wird das historische Shrine-Auditorium in Downtown Los Angeles sein. Erstmals wird ein Dota 2 Turnier damit auch an der Westküste von der ESL ausgetragen. Zudem wird die ESL One Los Angeles das erste Dota 2 Major in den   Vereinigten Staaten seit 2016 sein. Die Teams werden um einen Teil des Preisgelds von US $1,000,000 kämpfen. 

“Los Angeles ist für weltklasse Entertainment bekannt, und dies ist genau das, was wir mit dem L.A. Major auch bieten wollen,” so Ulrich Schulze, Senior Vice President of Product bei der ESL. “Wir bringen unser ESL-Dota 2-Flagschiff-Turnier endlich erstmals in die an die Westküste der  USA, und wir sind stolz, dass wir hochklassige Dota 2-Action in die lokale Community bringen werden. Mit der ESL One Los Angeles werden wir einen Eckpfeiler bauen, die US-basierte Dota 2-Community miteinbeziehen und stellen eines unserer ikonischsten Turniere einer neuen Location vor: dem Shrine Auditorium, das ein absolut einzigartiges Feeling übermittelt.”

16 der weltbesten Dota 2-Teams werden bei der ESL One Los Angeles 2020 um einen Teil des Preisgelds von US$1.000.000 sowie die ESL One-Trophäe wetteifern. Um sich für die Gruppenphase der ESL One Los Angeles zu qualifizieren, kämpfen sich die Teams durch drei Phasen eines Online-Qualifiers, die vom 9.-14. Februar stattfinden werden. Vom 14.-19. März spielen die Teams dann um ihre Chance, auf der Hauptbühne im Shrine Auditorium vor Tausenden Fans ihr Können zeigen zu dürfen (20.-22. März).

Die ESL One Los Angeles beinhaltet 15.000 DPC Punkte für die Teams auf ihrem Weg zum The International. Die Play-Offs, endend am 22. März, folgen dem Planformat von TI. Die ESL One L.A., das dritte Major von fünf im Dota 2 Pro Circuit, schürt so nochmals enorm die Spannung für The International. 

Zusätzlich zum eigentlichen Wettkampf werden Fans die Gelegenheit haben, eine Vielfalt von Side Activities zu erleben, darunter Signing Sessions mit Teams und Talents, eine Dota Artist Area und mehr. Tickets für die ESL One Los Angeles 2020 werden am 21. November um 11 Uhr PST in den Verkauf gehen. 

Weitere Details rund um die Finalspiele und das Rahmenprogramm finden sich wie immer auf der offiziellen Twitter- und Facebookseite sowie auf der offiziellen Website

###

ESL ist das weltweit größte Esports-Unternehmen. Seit der Gründung im Jahr 2000, hat ESL die Branche in den beliebtesten Spielen mit zahlreichen Online- und Offline-Turnieren aufgebaut. Die Marke betreibt hochwertige, gebrandete internationale als auch nationale Ligen und Turniere, wie die Intel® Extreme Masters, ESL One, ESL Meisterschaft sowie andere große Events in Stadien auf der ganzen Welt. Darüber hinaus veranstaltet ESL auch Cups, Ligen und Matchmaking-Systeme auf der Amateur-Ebene, um den Pfad "From Zero to Hero" so kurz wie möglich zu gestalten. Mit Büros auf der ganzen Welt treibt ESL die Esports-Branche im globalen Umfang an. ESL ist ein Teil der internationalen Unterhaltungsgruppe Modern Times Group (MTG). about.eslgaming.com

Close Menu