ESL MEISTERSCHAFT WARTET AB SOFORT MIT VIER GAMES AUF: COUNTER-STRIKE: GLOBAL OFFENSIVE, WARCRAFT III: REFORGED, DOTA 2 UND CLASH OF CLANS

  • Post category:Germany / Press

KÖLN — 5. März 2020 — Heute verkündet die ESL, das weltweit größte Esports-Unternehmen, das neue Spiele-Portfolio für dieses Jahr in der ESL Meisterschaft. Neben dem altbekannten CS:GO, in einem neuen Modus, stoßen nun Dota 2, Warcraft III: Reforged und Clash of Clans neu im deutschen Titelkampf hinzu und bereichern ab sofort die Königsklasse in Deutschland.

CS:GO

CS:GO wird im neuen Gewand wieder in der Meisterschaft vertreten sein: Mit insgesamt 12 Teams, von denen die letzten zwei noch in einem Closed Qualifier ermittelt wurden, ging es am 03.03.2020 in die erste Saison des neuen Jahres. Dabei wurden die Teams in zwei Gruppen aufgeteilt, welche von den beiden Finalisten aus Magdeburg angeführt werden. Statt nur einem direkten Duell mit jedem Team gibt es nun im neuen Modus jeweils ein Hin- und Rückspiel, welche im gewohnten doppelten Best-of-One ausgetragen wird. Für die weniger erfolgreichen Teams geht es ebenfalls in einem veränderten Ablauf ins Rennen um den möglichen Klassenerhalt. Die Teams auf den Plätzen Fünf und Sechs müssen sich in der neuen Relegation gegen die besten drei Teams aus der kürzlich gestarteten ESL Germany Open, sowie den Gewinner des ESBD-Vereinspokals durchsetzen.

Die ESL Meisterschaft ist Teil der kürzlich bekanntgegebenen Pro Tour. Die Meisterschaft verkörpert so das Prinzip “From Zero to Hero” und bildet für Spieler das direkte Sprungbrett in internationale Gewässer. Für den Gewinner der Season 1 geht es diesmal um den Einzug zum prestigereichen CS:GO Turnier in Köln, der ESL One Cologne. Durch einen Lan-Qualifier-Spot kann sich der Sieger der ESL Meisterschaft für dieses ESL Masters Championship Turnier qualifizieren. In der Season 2 wird der Gewinner durch einen Pro Tour Spot, sowie mit der Qualifikation zu den EPEC Finals gebührend belohnt.

Dota 2

Den zweiten Titel der Meisterschaft wird Dota 2 geben. Ein weiterer Titel aus dem Hause Valve in der ESL Meisterschaft, der sich bei der ESL One in Hamburg und zuvor in Frankfurt bereits einer großen Unterstützung der deutschen Fans erfreut hat. Nun bietet sich für die deutschen Teams eine Chance, sich abseits der großen internationalen Bühnen zu messen und ihren Weg ins Profigeschäft zu bahnen.

Warcraft III: Reforged

Als dritte Disziplin in der ESL Meisterschaft 2020 startet mit Warcraft III: Reforged ein echter Klassiker im neuen Gewand wieder durch im deutschen Titelkampf. Als Nachfolger der ersten Disziplinen der ESL Pro Series, die von 2002 bis 2010 lief und dabei viele unvergessliche Momente bescherte, tritt Warcraft III: Reforged in große Fußstapfen, die es ab dem 10. März zu füllen gilt. Außerdem ist nun ein klarer Pfad zur ESL Pro Tour Warcraft III: Reforged geebnet: der Gewinner der Season 1 wird auf die DreamHack Open nach Rotterdam fahren. 

Clash of Clans

Als viertes Game hält mit Clash of Clans ein Mobile Game Einzug. Clash of Clans erfreute sich bereits während der ESL One Hamburg 2019 großer Beliebtheit und war dort mit der World Championship auf der Mainstage vertreten. Der zunehmende Trend des Mobile Esports wird daher auch in der ESL Meisterschaft zu bestaunen sein und ebnet auch in diesem Titel vielen Newcomern den Weg in den professionellen Esports. 

“Ich freue mich sehr auf die vielen Neuzugänge in der ESL Meisterschaft für 2020. Mit CS:GO haben wir einen bewährten Kracher im Programm, der nun mit Dota 2, dem Klassiker Warcraft III und nun auch dem Mobile-Segment Clash of Clans ergänzt wird. Wir sind gespannt auf alle tollen Geschichten, die geschrieben werden, und auf alle neuen Sterne, die in den unterschiedlichen Disziplinen aufgehen werden!”, Christoph Kohlhaas, Produkt Manager ESL Germany. Die Finalspiele von Clash of Clans werden in der gamescom Woche 2020 ausgespielt.

Aktuelle Informationen zur ESL Meisterschaft finden Sie wie immer auf den Facebook- und Twitter-Kanälen der ESL Meisterschaft sowie auf der offiziellen Website.

###

ESL Meisterschaft – Die ESL Meisterschaft ist die nationale Königsklasse der ESL und gilt mit 18 Jahren als die längste und traditionsreichste Liga des Unternehmens. Hier qualifizieren sich nur die besten Gamer des Landes und kämpfen um die Krone im deutschen eSport. Die Spieler-Elite hierzulande misst sich dafür jährlich über zwei Seasons in den Esport-Titeln Counter-Strike: Global Offensive, Dota 2, Clash of Clans und Warcraft III: Reforged. Auf den Finalevents werden die wichtigsten Spiele live vor Publikum ausgetragen und im Internet an hunderttausende Fans ausgestrahlt. Die ESL Meisterschaft hat in den vergangenen 18 Jahren über drei Millionen Euro Preisgeld ausgezahlt. Weitere Informationen unter: https://pro.eslgaming.com/deutschland/